Unternehmen sind mehr denn je gefordert, den rasanten Strukturwandel der Arbeitswelt aktiv mitzugestalten und ihre Wettbewerbsfähigkeit zu sichern. Der für die kommenden Jahre prognostizierte Fachkräftemangel stellt eine weitere große Herausforderung dar, der mit geeigneten Maßnahmen begegnet werden muss.

Diese Situation sollte als Chance betrachtet werden. Denn wer die vorhandenen Potentiale, die Qualifikationen der Mitarbeiter, genau kennt und vorausschauend Kompetenzen aufbaut und fördert, kann sich einen entscheidenden Wettbewerbsvorteil verschaffen.